Wood & Panel

Accsys investiert in Arnheim und drängt auf Netto-Null

 Thursday, November 24, 2022

en flag
fr flag
de flag
it flag
es flag
Listen to this news

Accsys, der Hersteller des sehr nachhaltigen Accoya-Holzes, hat die Produktionskapazität in seinen Werken in Arnheim, Niederlande, effektiv erhöht. Der Standort Arnheim wurde durch Investitionen von mehr als 30 Millionen Euro von Accsys erweitert, das auch die gesamte Holzverarbeitung des Standorts verbessert hat. Die neue Acetylierungskammer, die über 14 m lang und 65 Tonnen schwer ist, erhöht die Produktionskapazität von Arnheim um ein Drittel von 60.000 m3 auf 80.000 m3 (25,4 bis 34,0 Millionen Brettfuß) pro Jahr. In seiner brandneuen vierten Acetylierungskammer hat das Unternehmen bereits die erste kommerzielle Charge von Accoya-Holz hergestellt.

Die Nachfrage nach Holzbaustoffen ist aufgrund des Vorstoßes in Richtung Netto-Null-Wert und der Entwicklung des gewissenhaften Bauens gestiegen. Accoya wurde speziell so hergestellt, dass es nicht merklich aufquillt, schrumpft oder verformt, sodass es länger überlebt als andere Holzarten. Es ist eine echte Kohlenstoffsenke und aufgrund seiner Vorteile für die Kreislaufwirtschaft wurde es mit dem C2C-Gold-Zertifikat ausgezeichnet.

Langlebig, nachhaltig und mit unglaublich hoher Leistung

Die Anlagen im Werk in Arnheim wurden zusätzlich zur neuen Acetylierungskammer von Accsys modernisiert. Eine neue Technologie zur Qualitätsüberwachung und -sicherung mit Kameras, Infrarotstreuung und Röntgenstrahlung zur Untersuchung aller Leiterplatten, um sicherzustellen, dass die Kunden mit den Produkten zufrieden sind, sind ebenfalls in den Verbesserungen enthalten. Diese Fähigkeiten unterstützen die sichere und schnelle Handhabung und Logistik der erhöhten Holzmengen. In Hoevers wurde im Oktober ein neues 20.000 m2 (200.000 ft2) großes Lager eröffnet, das 35.000 m3 Rohstofflager in der Nähe für das Werk in Arnheim bietet.

Rob Harris, CEO von Accsys, kommentierte: „Die Welt braucht dringend Lösungen für nachhaltiges Bauen. Langlebig, nachhaltig und mit unglaublich hoher Leistung ist Accoya sehr gefragt — und wir arbeiten so hart wie möglich daran, viel mehr davon zu produzieren. Wir haben einen treuen Kundenstamm gewonnen und unsere Priorität ist es, mehr von dem zu liefern, was sie benötigen. Unsere Expansion in Arnheim ist ein wichtiger Schritt in die richtige Richtung, um mehr Accoya auf den Markt zu bringen. Es ist Teil unseres ehrgeizigen Wachstumsplans, die Produktion zu erweitern und unser Ziel zu erfüllen, Holz zu verändern, um die Welt zu verändern.“

Tags: , , , , , , , , , ,

Comments:

Leave a Reply

Your email address will not be published.

Read Magazine Online

Subscribe to our Newsletters

I want to receive wood industry news and event update from Wood & Panel. I have read Wood & Panel Privacy Notice.

Our Partners

LINKEDIN